marmorflasche

Mineralsteinflasche

Drink out of the stone!

Es gibt viel zu wenige Alltagsprodukte aus dem wunderbaren Material Stein.
Oft gilt das negative Argument „schwer“. Schwer zu bearbeiten, schwer in der Hand, schwerer Transport. Stimmt schon, aber trotzdem dient er manchmal seit Jahren als Küchenarbeitsplatte oder als Leuchtenfuß.

Diese Langlebigkeit wurde hier auf ein Objekt übertragen, welches keineswegs eine lange Lebensdauer hat: Eine Flasche.
Die Ursprungsidee entstand übrigens bei einer Diskussion über gesundheitsgefährdende Substanzen in Plastikflaschen und dessen Rückstände. Stein- oder Tongefäße dienten schon früher als hervorragendes hygienisches Aufbewahrungsmittel für Wasser.

Die isolierende Eigenschaft, die enorme Härte, Widerstandsfähigkeit und die Langlebigkeit macht Stein zum idealen Material für ein Trinkgefäß.

 

marmorflasche