Leuchte aus Duplosteinen

Kindheitserinnerung

Upcycling auf die coole Weise

Eine Leuchte aus alten Duplosteinen? Na klar, warum denn das Kinderspielzeug im Keller lassen…

legoleuchte

Jeder kennt sie, alle liebten sie. Und auf einmal sind sie weg. Aber 10 Jahre später sind sie wieder da!

Diese Leuchte entstand in einem privaten Kurzprojekt, bei dem ich die alten Spielzeugsteine sinnvoll verwerten wollte. Auf Grund des Platzmangels im urbanen Raum und dem konstanten Zuwachs von neuen Konsumgütern, nahm das alte Spielzeug einfach zu viel Platz weg. Warum meine Eltern damals die Duplosteine nicht verkauft oder verschenkt haben ist ein Wunder! Es hingen einfach zu viele schöne Erinnerungen daran.

Das ist auch meiner Meinung nach das Besondere am Upcycling. Altes wird aufgewertet und die Erinnerungen bleiben erhalten. Viele sehen nur die Nachhaltigkeit in der Ressource. Ist es aber nicht genau so nachhaltig Gedanken zu konservieren und Überbleibsel zu behalten?

Tag für Tag erfreuen sich Bewohner und Besucher über dieses Unikat. Denn es ruft alte Gedanken hervor. Dieses Design darf gerne auch mal im Mittelpunkt stehen und die Blicke auf sich ziehen. Im Übrigen wirft die Leuchte ein wunderschönes Lichtspiel an die Decke und an die Wände. Durch die kleinen Lücken zwischen den Steinen blitzt dann das Licht hindurch.

 

legoleuchte detail